Biography of Zorka Rosales

Biografie von Zorka Rosales

Magic is believing in yourself, if you can do that, you can make anything happen.

Johann Wolfgang von Goethe, German writer & statesman

I was born in Santiago, Chile, a land and culture I hold dear. As an adult, I still remember the smells of its cuisine and the flowing rhythm of its language. My parents emigrated from Chile to Canada when I was but a toddler. Hence, my national identity is as a very proud Canadian.

Canada is a land with a kaleidoscope of cultures-a rich spectrum of languages and customs. In the heart of its prairies is where I grew up and fell in love with my mother language-English. Not far behind however, the rhythmic melodies of Spanish beckoned and am grateful to my parents for teaching me my second language.

One of the beautiful facts about Canada is that it is an officially bilingual country-both French and English. And this gave me the impetus to acquire my third language, French. I lived in Québec for 18 years before moving to Germany.

Germany has been my home since 2009 and has welcomed me and my family in the most wonderful unexpected ways. It is in Lübeck that I have worked for the last six years. One very special lesson that I have learned living in such a picturesque Hanseatic City: An agreement sealed with a handshake, while confirming it eye to eye, is worth just as much as a written contract.

This tradition is a philosophy I wholeheartedly respect and share.

I have over 15 years’ teaching experience both in the public and private business sectors. Currently based in Lübeck, I have worked as an English teacher, proofreader and copy editor, primarily servicing Dräger. My background includes: teaching, specializing in children with speech impediments, managing proprietor and interpreting.

Credentials include: Bachelor of Arts majoring in International Development Studies, double TESL teaching certification specializing in Business English, and Corporate Language Training. I am also the author of two non-profit university organizations’ Employee Training Manuals which embody the organizations core values and vision as well as their code of conduct.

Ich wurde in Santiago, Chile geboren. Land und Kultur liegen mir sehr am Herzen. Auch heute noch kann ich mich an den Duft der chilenischen Küche und die Melodie der Sprache erinnern. Als ich ein kleines Kind war, emigrierten meine Eltern von Chile nach Kanada, weshalb ich voller Stolz sagen kann, Kanadierin zu sein.

Kanada ist ein Kaleidoskop der Kulturen - mit einem breiten Spektrum an Sprachen, Bräuchen und Sitten. Ich wuchs im Herzen der Prärie auf und entdeckte die Leidenschaft für Englisch, meine Muttersprache. Doch auch der Klang des Spanischen weckte mein Interesse, weshalb ein großer Dank meinen Eltern gilt, die mich diese wundervolle zweite Muttersprache lehrten.

Eine der Besonderheiten Kanadas ist die offizielle Zweisprachigkeit des Landes. Französisch und Englisch sind gleichermaßen anerkannt. Dieser Umstand gab den Anreiz, Französisch als dritte Sprache zu erlernen. 18 Jahre lang war Québec mein Lebensmittelpunkt, bevor ich diesen nach Deutschland verlagerte.

Auf wundervolle Weise hat Deutschland meine Familie und mich willkommen geheißen und ist nun schon seit 2009 mein Zuhause. Elf Jahre lang arbeite ich bereits in der Hansestadt Lübeck – einem malerischen Ort mit einer besonderen kaufmännischen Tradition. Eine Vereinbarung, die mit einem Handschlag besiegelt wird, ist genauso viel wert wie ein schriftlicher Vertrag.

Eine Philosophie, die ich aus tiefstem Herzen respektiere und befolge.

Seit mehr als 15 Jahren arbeite ich sowohl im öffentlichen Bereich als auch für Privatunternehmen als Sprachtrainerin. Meine Ausbildung umfasst neben Unterrichten auch Logopädie und Dolmetschen. In Lübeck habe ich als Englischtrainerin, Korrekturleserin und Redakteurin gearbeitet – hauptsächlich für die Firma Dräger.

Bildungslebenslauf: Bachelor of Arts mit Schwerpunkt auf internationale Entwicklungsforschung, zweifaches TESL Lehr-Zertifikat spezialisiert auf Wirtschaftsenglisch und Corporate Language Training. Darüber hinaus bin ich Autorin von zwei Mitarbeiter-Handbüchern für gemeinnützige Universitätseinrichtungen.

see some references